Zehn Qantas-Poster, Harry Rogers, 1950er Jahre

  • Qantas / BOAC
  • Harry Rogers
  • Mid-Century / 1950er Jahre
  • Originale Vintage-Reiseposter

Beschreibung

QANTAS-POSTER

Das Set besteht aus insgesamt 10 Postern der australischen Fluggesellschaft QANTAS, die für folgende Reiseziele werben: Europe, America, Australia, Japan, Fiji, New Guinea, Canada, Ceylon, Italy, Hong Kong

ca. 49 x 37 cm ohne, resp. 52 x 40 cm mit Rahmen

Es handelt sich um originale Vintage-Poster aus der Zeit des Entwurfs!

Die farbig-fröhlich stilisiert gestalteten Plakate, die ortstypische Figuren/Tiere der beworbenen Länder/Kontinente zeigen, wurden vom Künstler Harry Rogers (1929–2012) in den 1950er Jahren, zu Beginn seiner über dreissigjährigen Tätigkeit für Qantas entworfen. Zwischen ca. 1953 und 1985 war Rogers der Chefdesigner der australischen Fluggesellschaft und zeichnete für die gesamte Außendarstellung der Linie verantwortlich. Die hier gezeigten 10 Qantas-Poster stehen mit ihren bunten, flächig gestalteten Länderattibuten stellvertretend für sein Werk der Mid-Century-Phase in den 1950er/60er Jahren. Mit ihnen wurde für die teils herkömmlichen, teil exotischen Übersee-Destinationen geworben, die Qantas – auch in Kooperation mit der British Overseas Airways Corporation (kurz BOAC; Vorgängerin der British Airways) – in dieser Hochzeit des stilvollen Flugreisens anbot.